Sponsoren

Das Sponsoring von Veranstaltungsmodulen und Programmbestandteilen stellt eine willkommene Hilfe bei der Umsetzung und Finanzierung des Hessischen Familientags dar. Die Veranstaltung, die vom Hessischen Ministerium für Soziales und Integration und der Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie in enger Kooperation mit der jeweiligen Familientagsstadt durchgeführt wird, hat überwiegend gemeinnützigen und nicht-kommerziellen Charakter.Im Mittelpunkt stehen kostenfreie Spiel-, Unterhaltungs- und Informationsangebote für die ganze Familie. Ein Eintrittsgeld wird nicht erhoben; Verpflegung wird nur von ausgewählten Anbietern, an zentralen Punkten und zu familienfreundlichen Preisen angeboten.

Zur Realisierung des anspruchsvollen Informations-, Unterhaltungs- und Mitmach-Programms, das es auch beim 9. Hessischen Familientag am 20. August 2017 für Jung und Alt geben wird, wird finanzielle Unterstützung benötigt. Hinweise auf konkrete Sponsoring-Möglichkeiten stehen auf hier  zum Download zur Verfügung.

Vielen Dank den nachfolgend genannten Unternehmern, die ihre Unterstützung des diesjährigen Hessischen Familientags bereits zugesagt haben.

 

BARMER

BARMER_Logo_RGB.png             

 

Sparda-Bank Hessen eG

SpardaBank.jpg     

 

Kreissparkasse Schwalm-Eder        

KSK rot_RGB.jpg

 

Verlagsgruppe Beltz

Beltz_Internet.jpg